Sie befinden sich hier:  Startseite > Gemeinde > Ministranten  > Minitreff zum Baumkronenpfad    

Ministrantentreff am 30.10.2010 zum Baumkronenpfad

Zum Ministrantentreff am 30. Oktober ging es zum Baumkronenpfad. Wir starteten um 10 Uhr mit dem gelben Bus auf dem Pfarrhof. Danach fuhren wir zu unserem ersten Zwischenstopp nach Niederdorla und ließen uns von der Pastorin die wunderschöne, evangelische Kirche zeigen. Anschließend ging es ins Trabbimuseum, wo wir ein Polizei- und Feuerwehrtrabbi, ein Bäckertrabbi, ein Papamobiltrabbi und viele andere Arten von Trabbis von außen und innen besichtigten. Um unseren Hunger zu stillen, aßen wir dort Mittag und fuhren dann mit dem gelben Bus weiter zum Baumkronenpfad. Die Aussicht auf den mit bunten Blättern geschmückten Hainich war fabelhaft und die Quizfragen und Klettereinrichtungen luden zum Entdecken von einer für uns unbekannten Waldebene auf eine ganz eigene Art ein. Dann stiegen wir auf den großen Aussichtsturm, der uns einen weiten Blick über die Landschaft ermöglichte. Man konnte sogar Mühlhausen in der Ferne erahnen. Wieder unten angekommen stärkten wir uns mit einer Tafel Schokolade und besichtigten noch das Museum beim Baumkronenpfad. Gegen 15.30 Uhr kamen wir wieder auf dem Pfarrhof an und wurden von unseren Eltern empfangen, denen wir sofort von unseren neuen Erlebnissen erzählten…

hier einige Fotos:


Go, Trabbi, go!


Wer kann über dem Hainich hangeln?


Ausblick über den herbstlichen Wald


Gruppenfoto auf Baumkronenhöhe

 

  ..